Der Verlag für Computer und Fotografie


Naturfotografie

Der große Fotokurs

  • Einfach bessere Naturfotos machen!
  • Motive entdecken: in den Bergen, im Wald, am Wasser, im Zoo u.v.m.
  • Mit zahlreichen Übungen für kreative Bilder
  • 327 Seiten, in Farbe, 
  • gebunden
  • ISBN 978-3-8421-0022-0
  • 39,90 €
  • Preis inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar

Über das Buch

Raus in die Natur! Fotografieren! Dieses Buch wird Sie nicht lange im Sessel halten, denn es macht Lust auf die Naturfotografie. Ingo Seehafer zeigt Ihnen seine fantastischen Aufnahmen, lässt Sie an seinen Erfahrungen als Naturfotograf teilhaben und gibt Ihnen handfeste Fototipps für Ihre eigenen Bilder. Ziehen Sie los, nehmen Sie beeindruckende Landschaftsbilder auf, porträtieren Sie Tiere und Pflanzen, und halten Sie die Naturschönheiten um Sie herum im Bild fest. Was Sie fotografisch dabei beachten müssen, lernen Sie in diesem praktischen Fotokurs. Die Fototechnik werden Sie bald beherrschen, so dass Sie sich ganz auf das Naturerlebnis und das Bild konzentrieren können. Hier kommen nicht nur Fotografie-Einsteiger auf ihre Kosten!


»Eine gelungene Praxisanleitung für den Einstieg in die Naturfotografie!«

NaturFoto, 4/2013

Blicke ins Buch

Inhaltsverzeichnis

  •  Vorwort
    9
  • 1 Willkommen in der Naturfotografie
    10
    •  Entspannen Sie sich
      12
    •  Gemeinsam macht es noch mehr Spaß!
      15
    •  Lassen Sie Ihre Kamera zu Hause
      16
    •  Ist Naturfotografie teuer?
      18
  • 2 Das Technik-Einmaleins für bessere Naturfotos
    20
    •  Schärfe und Schärfentiefe
      22
    •  Die Blende verstehen
      25
    •  Die Belichtungszeit richtig wählen
      29
    •  Blende und Belichtungszeit hängen zusammen
      33
    •  Die stille Reserve: der ISO-Wert
      37
    •  Autofokus oder manuell fokussieren?
      41
    •  Wählen Sie den Weißabgleich
      44
    •  Ihr Objektiv bestimmt die Bildwirkung
      47
    •  Richtig belichten
      53
    •  Schnee: die hohe Schule der Belichtung
      58
    •  Der Blitzeinsatz in der Naturfotografie
      64
    •  Müssen Sie ein Stativ verwenden?
      68
    •  Filter gekonnt einsetzen
      71
    •  So beherrschen Sie Ihre Kamera
      74
  • 3 Naturbilder gestalten
    76
    •  Lichtstimmungen im Tagesverlauf
      78
    •  Farben als Gestaltungsmittel
      80
    •  Eine Frage des Formats
      86
    •  Der Punkt
      88
    •  Die Diagonale
      90
    •  Der Goldene Schnitt
      92
    •  Formen und Strukturen
      94
    •  Chaosbilder: die geordnete Unordnung
      96
    •  Der Wischer und das gezoomte Bild
      98
  • 4 Naturfotografie zu Hause
    102
    •  Machen Sie Ihre Kamera startklar
      104
    •  Auf Motivsuche in der eigenen Wohnung
      107
    •  An die frische Luft: Blumen auf dem Balkon
      114
    •  Tierische Mitbewohner porträtieren
      119
    •  »Unterwasserfotografie« im heimischen Aquarium
      122
    •  Vögel vor dem Fenster
      126
  • 5 Im Garten fotografieren
    130
    •  Blumen im eigenen Garten fotografieren
      132
    •  Der Garten als »Studio« für Ihr Haustier
      138
    •  Wilde Gartenbewohner vor der Linse
      144
  • 6 Im Feld und auf der Wiese
    152
    •  Wenn die Farbe zum Motiv wird
      154
    •  Schöne Wiesenlandschaften fotografieren
      158
    •  Ist Kuhfotografie Naturfotografie?
      160
    •  Die richtige Technik für die Makrofotografie
      162
    •  So erhalten Sie scharfe Makrobilder
      167
    •  Mehr Licht im Makrobereich
      170
  • 7 Natur entdecken in der Stadt
    172
    •  Ein Fotospaziergang in der Stadt
      174
    •  Tauben im Porträt
      180
    •  Vögel lieben Häuserschluchten
      184
  • 8 Motive am Wasser finden
    188
    •  Tümpel, Teich und Weiher
      190
    •  Fangen Sie groß an!
      193
    •  Makrofotos am Ufer
      198
    •  Amphibienfotografie: Regen, Matsch und Kälte
      200
    •  Stille Tage am See
      204
    •  Unterwegs an Bächen und Flüssen
      207
    •  Vom Boot aus einen Fluss entdecken
      210
    •  Wasser eiskalt
      214
  • 9 Im Wald fotografieren
    218
    •  Sonne im Wald
      220
    •  Herbstliche Naturschönheiten: Pilze
      224
    •  Auf der Fährte von Fuchs, Marder und Hirsch
      228
  • 10 Tiere fotografieren im Zoo und Gehege
    238
    •  Große Tiere neu entdecken
      240
    •  Heimische Raubkatzen im Tierpark
      242
    •  Situationskomik einfangen
      244
    •  Lassen Sie Zäune verschwinden
      246
    •  Erdmännchen: neugierig und fotogen
      248
    •  Makroparadies Schmetterlingshaus
      251
  • 11 Natur einfangen auf Reisen
    254
    •  Richtig vorbereiten auf die Reise
      256
    •  Unendliche Weiten: das Meer
      261
    •  Panoramen aufnehmen
      264
    •  Tiere an der Küste und im Meer
      267
    •  Lebendige Natur im warmen Süden
      272
    •  Auf Fototour im Gebirge
      276
    •  Auf Murmeltierjagd
      280
    •  Die Pyramiden von Euseigne
      282
  • 12 Nach der Aufnahme
    284
    •  Schneller ans Ziel mit dem richtigen Workflow
      286
    •  Bilder bearbeiten in Photoshop Elements
      290
    •  Experimentierfeld Schwarzweiß
      297
    •  Bilder mit hohem Dynamikumfang
      300
    •  Archivieren Sie Ihre Fotoschätze
      303
    •  Zeigen Sie Ihre Bilder
      304
  • 13 Anhang
    306
    •  Die richtige Kamera
      308
    •  Die richtigen Objektive für Naturmotive
      310
    •  Objektive für ehrgeizige Naturfotografen
      312
    •  Nützliches Zubehör für mehr Fotospaß
      314
    •  Fachchinesisch einfach erklärt
      317
    •  Links und Literatur
      320
    •  Über den Autor
      323
  •  Index
    324

Leseprobe

In dieser Leseprobe finden Sie einen Auszug aus den Kapiteln »Das Technik-Einmaleins für bessere Naturfotos«, »Natur entdecken in der Stadt«, »Im Wald fotografieren« und »Tiere fotografieren im Zoo und Gehege«. Die Leseprobe enthält außerdem das Inhaltsverzeichnis und den Index des Buches

Naturfotografie – Der große Fotokurs (PDF) – 11,2 MB

Pressestimmen

prophoto.de

Dieses Buch ist weitaus mehr als nur eine brillante Anleitung zu hervorragenden Naturfotos, sondern auch pure Inspiration, sich neue Gebiete innerhalb der Naturfotografie zu erschließen und damit den eigenen Horizont auf kreative Art und Weise zu erweitern. So vielfältig der Bereich der Naturfotografie ist, so facettenreich ist das Buch. Der Naturfotograf Ingo Seehafer zeigt zunächst die Grundlagen, die man braucht, um technisch sicher und erfolgreich zu fotografieren. Selbst eingefleischte Naturfotografen können hier noch wichtige Infos beziehen.

prophoto.de, 9/2013

DigitalPHOTO

Ein rundum gelungener Ratgeber für alle Einsteiger in die Welt der Naturfotografie. Auch fortgeschrittene Fotografen werden im ›Großen Fotokurs Naturfotografie‹ zahlreiche nützliche Tipps finden. Schön ist die farbige Unterteilung der einzelnen Kapitel. Technische Daten unter jedem Bild helfen beim Nachmachen. Sehr empfehlenswert!

DigitalPHOTO, 4/2013

PCgo

In diesem praktischen und umfassenden Fotokurs ist alles ganz anschaulich erklärt; Einsteiger und auch fortgeschrittene Fotografen finden hier zahlreiche nützliche Tipps. Schön ist die farbige Unterteilung der einzelnen Kapitel. Technische Daten unter jedem Bild helfen beim Nachmachen.

PCgo, 4/2014

COLORFOTO

Praxis und »Softskills«! Ein Buch für Naturbegeisterte: Im Vordergrund steht der fotografische Einsatz im Freien.

COLORFOTO, 4/2014

Kurz-URL dieser Seite: http://www.vierfarben.de/2893//
URL als QR-Code
Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Mobiltelefon, um die URL zu dieser Seite auszulesen.
http://www.vierfarben.de/naturfotografie/2893/titel/

Mein Warenkorb

Fortschrittsanzeige
EHI geprüfter Shop Geprüfter Online-Shop
Zum Seitenanfang